Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

der Fitzke Sale Luzern (www.kerzenhelden.ch)

1.      Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (AGB) der Fitzke Sale Luzern, W√ľrzenbachstrasse 32,¬† Luzern, regeln die Rechte und Pflichten in Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.kerzenhelden.ch und des Online-Shops auf dieser Seite. Fitzke Sale Luzern bietet √ľber ihre Website www.kerzenhelden.ch vom Kunden individuell personalisierte Kerzen an.

Zwischen Fitzke Sale Luzern und ihren Kunden gelten die nachfolgenden Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (AGB) in der bei Aufruf der Webseite bzw. bei Warenbestellung oder Vertragsschluss aktuell abrufbaren und g√ľltigen Fassung.

Als Kunde wird jede nat√ľrliche und juristische Person bezeichnet, welche mit Fitzke Sale Luzern gesch√§ftliche Beziehungen pflegt. Die AGB, die Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen k√∂nnen von Zeit zu Zeit Anpassungen erfahren.

Diese AGB gelten ausschliesslich. Entgegenstehende, erg√§nzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bed√ľrfen zur ihrer Geltung der ausdr√ľcklichen schriftlichen Best√§tigung durch Fitzke Sale Luzern. Der Kunde best√§tigt bei der Nutzung dieser Webseite bzw. bei einer Warenbestellung oder bei Vertragsschluss diese AGB einschliesslich Liefer- und Zahlungsbedingungen umfassend anzuerkennen.

2.      Informationen auf dieser Webseite

www.kerzenhelden.ch beinhaltet Informationen √ľber Produkte. Preis- und Sortiments√§nderungen sowie technische √Ąnderungen bleiben vorbehalten. Alle Angaben auf www.kerzenhelden.ch (Produktbeschreibungen, Abbildungen, Filme, Masse, Gewichte und sonstige Angaben) sind nur als N√§herungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, ausser es ist explizit anders vermerkt. Fitzke Sale Luzern bem√ľht sich, s√§mtliche Angaben und Informationen auf dieser Webseite korrekt, vollst√§ndig, aktuell und √ľbersichtlich bereitzustellen, jedoch kann Fitzke Sale Luzern weder ausdr√ľcklich noch stillschweigend daf√ľr Gew√§hr leisten.

Fitzke Sale Luzern kann keine Garantie abgeben, dass die aufgef√ľhrten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung verf√ľgbar sind. Daher sind alle Angaben zu Verf√ľgbarkeit und Lieferzeiten ohne Gew√§hr und k√∂nnen sich jederzeit und ohne Ank√ľndigung √§ndern.

3.      Preise

Die Preise verstehen sich brutto in Schweizer Franken (CHF).


Die Versandkosten sind im Preis inbegriffen. Nur bei Expressversand hat der Kunde die zusätzlichen Kosten zu tragen. Allfällige Express-Versandkosten werden im Bestellprozess separat ausgewiesen.

Technische √Ąnderungen, Irrt√ľmer und Druckfehler bleiben vorbehalten. Insbesondere kann Fitzke Sale Luzern Preis√§nderungen jederzeit und ohne Vorank√ľndigungen vornehmen. In den Verkaufspreisen sind keine Beratungs- und Supportdienstleistungen inbegriffen.

4.      Vertragsabschluss

Die Angebote auf www.kerzenhelden.ch stellen eine Aufforderung an den Kunden dar, Produkte zu bestellen. Mit der Bestellung √ľber www.kerzenhelden.ch, inklusive der Annahme dieser AGB, kommt der Kaufvertrag zustande. Fitzke Sale Luzern versendet daraufhin eine automatische Bestellbest√§tigung per E-Mail, welche den Vertragsschluss best√§tigt. Get√§tigte Bestellungen sind f√ľr den Kunden verbindlich.

Ergibt sich nach Abschluss des Vertrages, dass die bestellten Waren nicht oder nicht vollst√§ndig geliefert werden k√∂nnen, ist Fitzke Sale Luzern berechtigt, vom gesamten Vertrag oder von einem Vertragsteil zur√ľckzutreten. Sollte die Zahlung des Kunden bereits bei Fitzke Sale Luzern eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden zur√ľckerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Fitzke Sale Luzern ist im Falle einer Vertragsaufl√∂sung zu keiner Ersatzlieferung und auch nicht zu Schadenersatz verpflichtet.

5.      Zahlungsmöglichkeiten

Beim Warenkauf stehen dem Kunden die im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsm√∂glichkeiten zur Verf√ľgung.

Die Fitzke Sale Luzern beh√§lt sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gr√ľnden von einzelnen Zahlungsm√∂glichkeiten auszuschliessen.

6.¬†¬†¬†¬†¬† Lieferung, Pr√ľfpflicht, M√§ngelr√ľge und R√ľcksendung

Die Lieferungen werden per Post an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse versandt. Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden √ľber.

Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert der Kunde die Annahme der Lieferung, kann die Fitzke Sale Luzern den Vertrag nach einer R√ľge-Mitteilung per E-Mail an den Kunden und unter Ansetzung einer angemessenen Frist aufl√∂sen sowie die Kosten f√ľr die Umtriebe in Rechnung stellen.

Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferten Waren sofort nach Eingang der Lieferung zu pr√ľfen und allf√§llige M√§ngel, f√ľr welche Fitzke Sale Luzern Gew√§hr leistet, unverz√ľglich schriftlich per Brief oder E-Mail an Fitzke Sale Luzern Anzeige zu machen.

R√ľcksendungen an Fitzke Sale Luzern erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Der Kunde hat die Waren originalverpackt, komplett mit allem Zubeh√∂r und zusammen mit dem Lieferschein und einer ausf√ľhrlichen Beschreibung der M√§ngel an Fitzke Sale Luzern zu schicken.

Ergibt sich bei der Pr√ľfung durch Fitzke Sale Luzern, dass die Waren keine feststellbaren M√§ngel aufweisen oder diese nicht unter die Garantie des Herstellers fallen, kann Fitzke Sale Luzern die Umtriebe, die R√ľcksendung oder die allf√§llige Entsorgung dem Kunden in Rechnung stellen.

7.      Gewährleistung beim Warenkauf

Fitzke Sale Luzern bem√ľht sich, Waren in einwandfreier Qualit√§t zu liefern. Bei rechtzeitig ger√ľgten M√§ngeln √ľbernimmt Fitzke Sale Luzern w√§hrend der gesetzlichen Gew√§hrleistungsfrist von drei Monaten seit dem Lieferdatum die Gew√§hrleistung f√ľr M√§ngelfreiheit und Funktionsf√§higkeit der vom Kunden bestellten Kerze. Es liegt im Ermessen von Fitzke Sale Luzern, die Gew√§hrleistung durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch R√ľckerstattung des Kaufpreises zu erbringen. Weitere Anspr√ľche sind ausgeschlossen.

Von der Gew√§hrleistung werden die normale Abn√ľtzung sowie die Folgen unsachgem√§sser Behandlung oder Besch√§digung durch den Kunden oder Drittpersonen sowie M√§ngel, die auf √§ussere Umst√§nde zur√ľckzuf√ľhren sind, nicht erfasst.

Fitzke Sale Luzern ist es nicht m√∂glich, Zusicherungen oder Garantien f√ľr die Aktualit√§t, Vollst√§ndigkeit und Korrektheit der Daten sowie f√ľr die st√§ndige oder ungest√∂rte Verf√ľgbarkeit der Webseite, deren Funktionalit√§ten, integrierten Hyperlinks und weiteren Inhalten abzugeben. Insbesondere wird weder zugesichert, noch garantiert, dass durch die Nutzung der Webseite keine Rechte von Dritten verletzt werden, die nicht im Besitz von Fitzke Sale Luzern sind.

8.      Haftung

Fitzke Sale Luzern schliesst jede Haftung, unabh√§ngig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzanspr√ľche gegen Fitzke Sale Luzern und allf√§llige Hilfspersonen und Erf√ľllungsgehilfen aus. Fitzke Sale Luzern haftet insbesondere nicht f√ľr indirekte Sch√§den und Mangelfolgesch√§den, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Verm√∂genssch√§den des Kunden oder von Dritten. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise f√ľr grobe Fahrl√§ssigkeit oder rechtswidrige Absicht.

Fitzke Sale Luzern benutzt auf www.kerzenhelden.ch Hyperlinks lediglich f√ľr den vereinfachten Zugang des Kunden zu anderen Webangeboten. Fitzke Sale Luzern kann weder den Inhalt dieser Webangebote im Einzelnen kennen, noch die Haftung oder sonstige Verantwortung f√ľr die Inhalte dieser Webseiten √ľbernehmen.

9.      Datenschutz

Die Datenschutz-Erklärung  von Fitzke Sale Luzern vom 1. Oktober 2020 ist integraler Bestandteil dieser AGB. 

10.    Weitere Bestimmungen

Fitzke Sale Luzern beh√§lt sich ausdr√ľcklich vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu √§ndern und ohne Ank√ľndigung in Kraft zu setzen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die GuŐąltigkeit und/oder Wirksamkeit der uŐąbrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberuŐąhrt. Die unguŐąltigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unguŐąltigen und/oder unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am naŐąchsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen LuŐącken der Regelung.

Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen zur Anwendung. Das UN-Kaufrecht (CISG, Wiener Kaufrecht) wird explizit ausgeschlossen.

Der Gerichtsstand ist Luzern.

 

 

Luzern, 1. Oktober 2020